Aktuelles aus dem Kirchenkreisverband

13. Oktober 2017

Luther einmal anders

Luther einmal anders

Wohldenberg. „Konfirmandenunterricht einmal anders zu erleben, mit „bewegenden Aktivitäten“ wie es Joris Niklas Martens auf den Punkt bringt, kommt bei dem 13-Jährigen...

1. Oktober 2017

„Der schönste Beruf auf Erden“

„Der schönste Beruf auf Erden“

Schellerten. Seit vergangenem Sonntag kann sich die Kirchengemeinde Schellerten über einen neuen Namen für ihre Kirche freuen. Lange Zeit musste sie ohne Namenspatron auskommen. Nun...

28. September 2017

Innehalten für die Liebe beim Jubiläum der EFL

Innehalten für die Liebe beim Jubiläum der EFL

Zu einem "Abend zum Innehalten für die Liebe" hatte die Ehe,- Familien- und Lebensberatungsstelle des Diakonischen Werks anlässlich ihre 50 jährigen Bestehens in die...

24. September 2017

Ein reicher Schatz an Rat

Ein reicher Schatz an Rat

Elze „Meine Eltern sind gerade in einem total schwierigen Alter.“ Diesen Satz habe er mal bei einer Beratungssitzung aus dem Mund einer 15-Jährigen gehört, erzählt Pastor...

18. September 2017

„Jesus wäre bei Attac“

„Jesus wäre bei Attac“

Der Sozialethiker Ulrich Duchrow ist einer von Deutschlands renommiertesten Kritikern des globalen Kapitalismus. Er lehrt an der Universität Heidelberg, ist Mitglied im wissenschaftlichen...

16. September 2017

200 Mädchen und Jungen werden zum lautstarken Unwetter

200 Mädchen und Jungen werden zum lautstarken Unwetter

Hildesheim. Das furchterregende Getöse eines gewaltigen Unwetters erfüllt die Lambertikirche: 200 Kinder klatschen, springen und trampeln in den Kirchenbänken, um gleichzeitig...

16. September 2017

„Was passiert anderswo, und was hat das mit mir zu tun?“

„Was passiert anderswo, und was hat das mit mir zu tun?“

Elze. Die scheinbar unbedeutende Entscheidung beim Einkauf, der Griff nach einem fair gehandelten Produkt im Lebensmittelladen, kann anderswo in der Welt große Folgen haben: Darauf macht die...

11. September 2017

„Oder machen wir besser etwas anderes?“

„Oder machen wir besser etwas anderes?“

Hildesheim. Vor 500 Jahren, weiß die Legende zu erzählen, hat Martin Luther seine berühmten Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche genagelt. Rund um den Globus wird...

10. September 2017

Von Bettlern und Bürgern

Von Bettlern und Bürgern

Von Bettlern und Bürgern handelte der Gottesdienst in der Woche der Diakonie, den Mitarbeitende des Diakonischen Werks in der St. Pankratius Kirche in Bockenem gestaltet hatten. Im Jahr des...

10. September 2017

Von Bettlern und Bürgern

Von Bettlern und Bürgern

Von Bettlern und Bürgern handelte der Gottesdienst in der Woche der Diakonie, den Mitarbeitende des Diakonischen Werks in der St. Pankratius Kirche in Bockenem gestaltet hatten. Im Jahr des...

 

Hinweis: Es wurde für diesen Tag noch keine Tageslosung angelegt!

Einfache Suche

Suchen Sie den Kontakt zu einer Einrichtung der beiden Kirchenkreise, zu einer Gemeinde, zu einer bestimmten AnsprechpartnerIn? Dann können Sie einfach die interne Suchfunktion verwenden. Das Eingabefeld finden Sie ganz oben rechts.

Superintendent Christian Castel

Castel

Tel.: 05068 5567
Fax: 05068 931 00 62

Kirchplatz 3
31008 Elze

Superintendentin Katharina Henking

Tel.: 05181 932 17
Fax: 05181 932 80

Am Mönchehof 2
31061 Alfeld

Superintendentur Alfeld

Kirchenamt der Kirchenkreise Hildesheimer Land-Alfeld und Hildesheim-Sarstedt

Tel.: 05121 100-0
Fax: 05121 100 999

Gropiusstr. 5
31137 Hildesheim

Wiedereintritt

Die Wege im Leben sind selten gerade und zielführend. Oft genug gibt es Brüche, Umwege oder Sackgassen. Manche Menschen, die ihrer Kirche den Rücken gekehrt haben, verspüren den Wunsch, wieder zur Kirchengemeinde dazu zu gehören. Sie können den Kontakt mit dem zuständigen Pfarramt suchen. Es ist auch möglich, in anderen Pfarrämtern oder in den Wiedereintrittsstelle in Hildesheim den Wiedereintritt mit einer Unterschrift zu erklären. Weitere Informationen finden Sie hier.