Hildesheim, 25. März 2015

Nachricht

Der Ball rollt wieder!

Vorbereitung für den Fußball-KonfiCup 2015/2016

Der Fußball-KonfiCup erfreut sich in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers wachsender Beliebtheit. Immer mehr Kirchengemeinden nehmen das Fußballturnier ins Programm ihrer Konfirmandenzeit mit auf. Für die Vorplanung werden nun die Spieltermine für den Konfirmationsjahrgang 2016 bekannt gegeben.

Samstag, 26. September 2015
Regionalturniere in Holzminden, Nienburg, Basdahl, Timmel und Uelzen.

Die drei bestplatzierten Mannschaften aus jedem Turnier qualifizieren sich für das landeskirchliche Endturnier.

Samstag, 17. Oktober 2015
Landeskirchliches Endturnier

Die Siegermannschaft des Endturniers qualifiziert sich für das Finale der EKD, das traditionell im Rahmen des DFB-Pokal-Endspieles der Frauen in Köln ausgetragen wird. Der Termin im Frühjahr 2016 steht noch nicht fest.

Beim gemeinsamen Fußballspiel treten die jugendlichen Mädchen und Jungen für Fairness, Toleranz und wertschätzenden Gemeinschaft ein. In der sportlich-körperlichen Betätigung erleben sie die Konfirmandenzeit ganzheitlich und können auch ihre sportlichen Fähigkeiten einbringen. Gewinnen möchte natürlich jeder, aber der Spaß und die Freude kommen bei den Aktiven wie auch den Fans nicht zu kurz.

Der Fußball-Konfirmanden-Cup eignet sich hervorragend für eine Kooperation mit dem örtlichen Fußballverein. Jugendtrainer lassen sich für dieses besondere Turnier begeistern. Gespielt wird in geschlechtsgemischten 6er-Teams. Es müssen immer mindestens zwei Jungen und mindestens zwei Mädchen auf dem Platz stehen. Das ist eine besondere Herausforderung. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Mannschaft gewinnen wird, die es am besten versteht sich als gesamtes Team zu präsentieren.

Informationen und Anmeldemöglichkeiten sind zu finden unter
http://www.kirchliche-dienste.de/arbeitsfelder/sport/konficup-2015-16