Angebote

Die Ev-luth. Kirche im Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld hat eine große Bandbreite von Angeboten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und SeniorInnen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick und weiterführende Links. 

Kindergärten  

Der Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld hat derzeit 26 Kindertagesstätten. Auf der Grundlage des biblisch-christlichen Menschenbildes vermitteln unsere Kindertagesstätten christliche Werte und Normen. 

Kirchenkreisjugenddienst  

Der Jugenddienst bietet Freizeiten und Camps für Kinder und Jugendliche von 7 bis 21 Jahren an. Er führt außerdem Jugendgruppenleiterschulungen und Seminare durch sowie Kinderkirchentage und Kindergottesdienstberatungen.  

Kindergottesdienste  

Kindergottesdienste gibt es in den Gemeinden unseres Kirchenkreises wöchentlich, 14-tägig oder monatlich an verschiedenen Wochentagen - also nicht nur sonntags. Einige Gemeinden veranstalten auch Kinderbibeltage oder Kinderbibelwochen.

Krankenhausseelsorge  

Seelsorgerische Begleitung bietet der Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld in den Salzekliniken Bad Salzdetfurth, im Coppenbrügger Krankenhaus Lindenbrunn sowie im Johanniter-Krankenhaus Gronau an. 

Kirchenmusik  

Die musikalische Arbeit für Gottesdienst und Gemeinde wird vom Kirchenkreis gefördert. Beratung und Unterstützung erhalten Kirchengemeinden und kirchenmusikalisch Aktive durch Kirchenkreiskantor Christoph Pannek. 

Diakonisches Werk  

Diakonisches Werk

Die diakonische Arbeit hat in unserem Kirchenkreis einen besonderen Stellenwert. In unseren Beratungsstellen in Alfeld, Bockenem und Elze findet sie Unterstützung in schwierigen Lebenslagen. 

Diakonisches Bildungszentrum  

Das Diakonische Bildungszentrum Alfeld (DBZ) bietet seit 25 Jahren Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheits- und Sozialberufen. Ziel ist die berufliche Qualifikation interessierter Menschen in diakonischen Arbeitsfeldern. 

Kirchenpädagogik hilft  

Kirchenpädagogik will Kirchenräume für Menschen öffnen. Den Sinngehalt christlicher Kirchen mit Kopf, Herz und Hand erschließen. Mit Inhalten der christlichen Religion bekannt machen. Und einen Zugang zu spirituellen Dimensionen ermöglichen. 

Autobahnkirche  

Evangelische und katholische Kirche rücken zusammen für ein ganz besonderes Projekt – eine neue Autobahnkirche in Grasdorf, die als ökumenisches Doppelangebot deutschlandweit ein echtes Unikum darstellt.  

Frauenarbeit  

Die Frauenarbeit findet in drei Regionen statt: Alfeld, Bockenem-Hoheneggelsen und Elze-Coppenbrügge. Hier gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten wie Kreisfrauentreffen, Frühstückstreffen oder besondere Gottesdienste.

Männerarbeit  

In Schellerten hat das „Evangelische Männerwerk“ eine jahrzehntelange Tradition. Einmal im Monat kommen Teilnehmer zum Männerabend mit Andacht und Diskussion, auch eine Kochgruppe trifft sich regelmäßig. 

Diakoniestation  

Seit über 30 Jahren ist die Diakoniestation Hildesheimer Land als ambulanter Pflegedienst in der Region Bockenem-Hoheneggelsen tätig. Neu hinzugekommen ist das Angebot einer Tagespflege in Henneckenrode. 

Altenheim-Seelsorge in Alfeld  

Altenheim-Seelsorge in Alfeld

Für die evangelische Kirche in Alfeld ist ein seit Jahren gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen. Endlich gibt es einen Pastor, der sich extra um die Menschen kümmert, die in den Altenheimen leben. Die Stelle wird von der Landeskirche finanziert.

Religionspädagogische Arbeitsgemeinschaft  

 Die Arbeitsgemeinschaft, in der ReligionslehrerInnen aller Schulformen und PastorInnen vertreten sind, setzt sich für eine bessere Zusammenarbeit von Schulen und Kirchengemeinden im Interesse der religösen Bildung ein.