Bad Salzdetfurth, 30. Oktober 2017

Nachricht

"Wünsch dir was!"

Bad Salzdetfurth. Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Salzdetfurth sammelt in den nächsten Wochen bereits zum zehnten Mal Kinderwünsche. "Manchen Eltern fällt schwer, selbst kleine Wünsche ihrer Kinder zu finanzieren. Da rückt z.B. ein Kinobesuch, eine neue CD, der Kauf eines Gesellschaftsspiels oder die Reitstunde in weite Ferne, weil das Geld einfach nicht reicht", erläutern die Mitglieder des Diakonieausschusses. "Da wollen wir als Kirchengemeinde mit Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger helfen."
In den nächsten Wochen liegen die gelben Teilnahmescheine u.a. im Rathaus, im Job-Center, in der Bücherei und im Kirchenbüro am St.-Georgs-Platz aus. Auf diese Zettel können Kinder aus bedürftigen Familien ihre Wünsche schreiben und sie dann bis zum Sonntag, 3. Dezember, im Kirchenbüro St.-Georgs-Platz 3 abgeben.
Beim Adventsfest am Sonntag, 10. Dezember, im Kurpark werden die Wünsche dann ohne Namensnennung veröffentlicht. Wer ein Kind beschenken möchte, kann die Wünsche lesen und sich einen aussuchen, den er oder sie zu Weihnachten erfüllen möchte. Der Diakonieausschuss bringt dann Wunscherfüller und Wunschempfänger zueinander.
Weitere Informationen zur Aktion "Wünsch dir was!" erteilen Birgit Dietrich, 05063/5427 und Diakonin Ilona Wewers,  Tel.: 05063/270339.