2017

1. Juli 2017

Neue Häuser im Eigenbau für Lawinenopfer in Peru

Hildesheim/Lima. Zwölf Jahre lang war er Gemeindepastor der Matthäusgemeinde in Hildesheim. Jetzt hilft Pastor Werner Hinz als Interimspfarrer der Christuskirche in Lima gemeinsam mit...

22. Juni 2017

Die nächsten vier Jahre sind sicher

Die nächsten vier Jahre sind sicher

Hildesheim. Monatelang stand die Zukunft des Literaturhauses auf der Kippe. Nun aber steht fest: Intendant Dirk Brall kann weitermachen. Die Finanzierung ist bis Ende 2021 gesichert. „Nach...

21. Juni 2017

Tschernobyl-Ferienkinder können nicht kommen

 Hildesheim. Nach einigen Tage der Ungewissheit wurde die diesjährige Ferienkinder-Aktion im evangelischen Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt abgesagt. Im kleinen Ort Uborok in...

16. Juni 2017

Pastorin Andrea Burgk-Lempart wird neue Superintendentin im Kirchenkreis Celle

Pastorin Andrea Burgk-Lempart wird neue Superintendentin im Kirchenkreis Celle

Diekholzen/Celle. Dr. Andrea Burgk-Lempart, Pastorin in der evangelisch-lutherischen Auferstehungs-Kirchengemeinde in Diekholzen und der Titusgemeinde in Barienrode, wird neue Superintendentin des...

16. Juni 2017

Sarstedter Kirchen sammeln für Guten Hirten

Sarstedter Kirchen sammeln für Guten Hirten

Sarstedt/Hildesheim. Das „Zweite Netz“ wird löchrig. Immer häufiger hat der Gute Hirt in Hildesheim Probleme, die mehr als 500 Tüten wöchentlich, die an...

15. Juni 2017

Kein Glockenläuten zum Stiftungsjubiläum

Sarstedt. Die Sanierungsarbeiten an der St. Nicolai-Kirche in Sarstedt sind in vollem Gange. Wegen der Arbeiten können zurzeit die Kirchenglocken nicht geläutet werden. Derzeit laufen die...

11. Juni 2017

Hundertmal volle Bänke

Hundertmal volle Bänke

Hildesheim. Es begann als eine Idee bei einem Strandspaziergang. Nun gibt es die Veranstaltungsreihe „Literatur und Musik“ im Kloster Marienrode bereits seit 19 Jahren. Am Sonntag fand...

1. Juni 2017

Neue Ferienaktion für Tschernobylkinder startet

Nun ist es wieder soweit. In diesem Jahr hat der Arbeitskreis „Hilfe für Tschernobylkinder" Gäste aus einem kleinen Dorf in der Nähe der ukrainischen Grenze (Uborok)...

31. Mai 2017

Geschichten für das Kino im Kopf

Geschichten für das Kino im Kopf

Hildesheim. Die schönsten Filme spielen sich im eigenen Kopf ab. Man muss der Fantasie nur ordentlich Futter geben. Das soll jetzt zwei Monate lang in der ersten Hildesheimer...

30. Mai 2017

„Mach's Maul auf!“

„Mach's Maul auf!“

„Tritt fest auf, mach's Maul auf, hör bald auf.“ So hat Martin Luther die Grundbausteine einer guten Rede auf den Punkt gebracht. Er wusste, wovon er spricht. Immerhin hat der...

28. Mai 2017

Mehr Torte statt Streuselkuchen

Mehr Torte statt Streuselkuchen

Hildesheim/Berlin. „Torte im Park“ ist beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin zum innovativsten Praxisprojekt gewählt worden. Gut, Obama und Merkel waren auch da, aber...

25. Mai 2017

Kaffee, Kuchen und Gespräche für alle Generationen in Ochtersum

Kaffee, Kuchen und Gespräche für alle Generationen in Ochtersum

Hildesheim. Bald geht es los: Nach zwei Jahren der Planungen, Gespräche, und des Umbaus wird am Mittwoch, 31. Mai das Café LUCA der Lukasgemeinde in Ochtersum in Betrieb gehen. Rund 35...

17. Mai 2017

Modeln für den Kirchenvorstand

Modeln für den Kirchenvorstand

Hildesheim. Sie sind die Ersten und sie sind vorbereitet: Obwohl ein professionelles Fotoshooting für Christa Radtke und Christine Schuder-Franzmann wahrhaftig nichts Alltägliches ist,...

6. Mai 2017

Träume leben, Geschichte schreiben

Träume leben, Geschichte schreiben

Hildesheim. Mit einem ökumenischen Gottesdienst hat das Diakonische Werk Hildesheim das Michaelis-Weltcafé neu eröffnet. „El Puente ist schließlich aus der...

6. Mai 2017

Ökumenisches Miteinander bei Radpilgertour

Ökumenisches Miteinander bei Radpilgertour

An die hundert Radler aus den evangelischen und katholischen Gemeinden des nördlichen Landkreises, der Kirchenkreise Hildesheimer Land- Alfeld, Hildesheim-Sarstedt und des Dekanates...

4. Mai 2017

Auf Augenhöhe und ohne Zeigefinger

Auf Augenhöhe und ohne Zeigefinger

Hildesheim. Melanie Gündüz tauscht sich gern mit anderen Müttern aus. „Aber oft passiert das nur zwischen Tür und Angel, zum Beispiel morgens im Kindergarten“,...